SYMPHONIC WIND COMPOSERS PROJECT 2017/2018

Die Österreichische Blasmusikjugend führt in Kooperation mit dem Österreichischen Komponistenbund einen Kompositionswettbewerb zur Bereicherung des Originalrepertoires für Jugendblasorchester durch. Die Gewinnerstücke des Kompositionswettbewerbes sollen als Pflichtstücke zum Österreichischen Jugendblasorchester-Wettbewerb 2019 festgelegt werden.

Genre: Symphonisches Blasorchester
Teilnahmeberechtigt sind alle Komponistinnen und Komponisten, die ihren Wohnsitz in Österreich, Liechtenstein oder Südtirol haben.
Schwierigkeitsgrad: Stufe J (Grad 0,5) bis Stufe CJ (Grad 2). Die Instrumentation sollte unter Berücksichtigung der ÖBJ-Guidelines erfolgen.

Einsendeschluss ist der 31. Jänner 2018.

> Hier geht´s zur Ausschreibung!

> Hier geht´s zum standardisierten Anmeldeformular.

Nach oben