Zweiter internationaler Jugendblasorchester-Wettbewerb der Kategorie SJ: Die Teilnehmer

2017 veranstaltet die Österreichische Blasmusikjugend bereits zum zweiten Mal den „internationalen Jugendblasorchester-Wettbewerb der Kategorie Superior Jugendblasorchester (SJ)“. Der Wettbewerb wird am 28. Oktober 2017 im Brucknerhaus in Linz im Rahmen des  8. Österreichischen Jugendblasorchester-Wettbewerbes stattfinden. Der Bewerb bietet internationalen Klangkörpern die Möglichkeit, sich auf höchstem Jugendblasorchesterniveau in Szene zu setzen.

Sieben Toporchester werden ihre musikalischen Fertigkeiten unter Beweis stellen. 

Die Teilnehmer des "zweiten internationalen Jugendblasorchester-Wettbewerbes der Kategorie SJ":

Land Orchester Dirigent Auftrittszeit
Österreich Danubia Symphonic Winds Andreas Simbeni 14:00 Uhr
Österreich Bezirksjugendorchester Wels Christoph Kaindlstorfer 14:45 Uhr
Österreich Bezirksjugendblasorchester Vöcklabruck Manuel Kofler und  Michael Lettner 15:30 Uhr
Österreich BjoM - Bezirksjugendorchester Murau Armin Kogler 16:45 Uhr
Österreich Bezirksjugendorchester Gmunden Fritz Neuböck 17:30 Uhr
Österreich Jugendblasorchester der Erzherzog Johann Musikschule Wies Kurt Mörth 18:15 Uhr
Deutschland Sinfonisches Jugendblasorchester im Blasmusikverband Karlsruhe Stefan Kollmann 19:00 Uhr

Die Österreichische Blasmusikjugend lädt herzlich zu diesem Wettbewerbshighlight ins Linzer Brucknerhaus ein und freut sich auf einen spannenden "zweiten internationalen Jugendblasorchester-Wettbewerbes der Kategorie SJ"!

 

Nach oben