Bundesjugendbeirat

Der Bundesjugendbeirat der ÖBJ wurde 2015 erstmals ins Leben gerufen, um mit Musikerinnen und Musikern aus ganz Österreich die Basis betreffende Themen zu diskutieren und innovative Ideen für die Österreichische Blasmusikjugend zu erarbeiten.

Im Zeitraum 2015 bis 2016 fanden insgesamt zwei Treffen des Bundesjugendbeirates statt. 

Folgende Themen wurden in diesem Rahmen behandelt:

• Was braucht die Österreichische Blasmusikjugend?
• Was erwartet ihr euch von der Österreichischen Blasmusikjugend?
• Welche Themen sind im österreichischen Blasmusikwesen von Bedeutung für die Jugend?

  • Bundesjugendbeirat 2017 - Deine Meinung ist gefragt

    Bundesjugendbeirat 2017

    Seit dem Jahr 2015 besteht der Bundesjugendbeirat der Österreichischen Blasmusikjugend (ÖBJ). Über 30 jugendliche Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben seither in diesem Gremium, das besonders die Basis betreffende Themen unseres Blasmusikwesens diskutiert, mitgearbeitet und neue Ideen und Ansätze für spannende Projekte der ÖBJ miteingebracht. 

    Heuer ist die ÖBJ wieder auf der Suche nach engagierten, kreativen und kritischen Jugendlichen, die gerne ihre Meinungen und Ansichten im „Bundesjugendbeirat“ einbringen möchten, neue, innovative Ideen gemeinsam mit der ÖBJ entwickeln wollen und uns ihre beratende Stimme schenken.

    10.02.2017


Bundesjugendbeirat der ÖBJ 2015    Bundesjugendbeirat der ÖBJ 2016

Nach oben