Musikverein Heilbrunn

Kapellmeister: Josef Bratl
Obmann: Hubert Altmann
Mitglieder: 72 Musikerinnen und Musiker
Gründungsjahr: 1954

"Gemeinsam zu musizieren bedeutet für den Musikverein Heilbrunn viele schöne Momente zu erleben, verbunden mit Gänsehautfeeling."

Alter des jüngsten und des ältesten Musikers: 14 bzw. 79 Jahre
Unsere Stärken sind: Eine besondere Stärke des Musikvereins ist das große Pflichtbewusstsein bei kirchlichen sowie weltlichen Ausrückungen und das sehr gute Miteinander zwischen Jung und Alt.
Unser Kapellmeister sagt immer: Ihr müsst jede Note ernst nehmen, die Musik muss berühren! Und eigentlich sind wir schon ein cooler Haufen.
Unser Verein ist bekannt für Emotionen beim Musizieren und dafür, dass wir aus einem kleinen, energievollen Dorf entstammen.
So beschreibt uns unser Kapellmeister: Die Musikerinnen und Musiker verstehen sich kameradschaftlich ausgezeichnet. Das ist die Grundvoraussetzung für eine intensive, gemeinsame Arbeit. Es ist von allen eine sehr große Bereitschaft vorhanden, die Musik ernst zu nehmen und das ermöglicht uns, gemeinsam mit unserer Musik ganz besondere, emotionelle und wunderbare Momente bei unseren Auftritten zu erleben.
So beschreiben wir unseren Kapellmeister: Er ist zielstrebig, energiegeladen, kompetent und immer für uns da.
Das war des Beste, das unser Verein bis jetzt erlebt hat: Zu unseren musikalischen Highlights zählten der Auftritt im Zuge der Innsbrucker Promenadenkonzerte sowie im Rahmen der Gala der Blasmusik im Stefaniensaal in Graz und die Messegestaltung der Florianimesse 2015, welche durch eine wunderbare Aufführung der Schubertmesse zum Besten gegeben wurde.

Nach oben