Kammermusikalische Klänge österreichischer Talente

Das "Kammermusikprojekt der Österreichischen Blasmusikjugend" wird heuer bereits zum zweiten Mal ausgetragen. Das Projekt bietet jungen, talentierten Musikerinnen und Musikern eine Plattform, um in kammermusikalischer Besetzung dementsprechende Literatur zu interpretieren. Hauptdozent des Ensembles, das sich aus 14 ausgewählten Musikerinnen und Musikern zusammensetzt, ist Matthias Schorn, Soloklarinettist der Wiener Philharmoniker. An zwei Konzertabenden dürfen Interessierte dem eindrucksvollen Programm des Kammermusikensembles lauschen.

Herzliche Einladung zu den Konzerten des Kammermusikensembles
Präsentiert wird das erarbeitete Programm im Rahmen von zwei eindrucksvollen Konzerten:
- Donnerstag, 10. August 2017 im Alban-Berg-Saal der Carinthischen Musikakademie Stift Ossiach | Beginn: 19.30 Uhr
- Freitag, 11. August 2017 in der Frauenkirche Bischofshofen im Rahmen des Bischofshofner Festspielsommers | Beginn: 19.30 Uhr

Die Österreichische Blasmusikjugend lädt euch herzlich zu den beiden Konzerten ein und freut sich auf Gänsehautmomente der kammermusikalisch-besonderen Art!

>Hier geht´s zum Pressetext!

Nach oben