• Die BLASMUSIK Dezember-Ausgabe 2019

    Blasmusik-Banner

    Gefüllt mit interessanten, musikalischen Inhalten gestaltet sich die Dezember-Ausgabe der "BLASMUSIK - dem Fachmagazin des Österreichischen Blasmusikverbandes".

    04.12.2019


  • Blasmusikforschung November - Dezember 2019

    Blasmusikforschung (1)

    Die November-Dezember Ausgabe der Online-Fachzeitschrift "Blasmusikforschung" ist online und kann hier runtergeladen werden. 

    03.12.2019


  • Lehrgang für Jugendorchesterleiterinnen und Jugendorchesterleiter 2020/2021

    JOL-Sujet

    Junge Musikerinnen und Musiker beginnen heute immer früher ihre musikalische Karriere. Meist starten sie in einem Jugendblasorchester. Um Musikvereine und Musikverbände in diesem Bereich zu unterstützen, bietet die Österreichische Blasmusikjugend (ÖBJ) einen fundierten Lehrgang zum Jugendorchesterleiter an.

    02.12.2019


  • Die BLASMUSIK November-Ausgabe 2019

    Blasmusik-Banner

    Mit vielseitigen, musikalisch-informativen und spannende Berichten ist die November-Ausgabe der "BLASMUSIK - dem Fachmagazin des Österreichischen Blasmusikverbandes" gefüllt und bereits in den Briefkästen der Leserinnen und Leser.

    27.11.2019


  • Tonträger des Wettbewerbwochenendes in Grafenegg

    JBO-Wettbewerb + Höchststufenwettbewerb

    Im Rahmen des 9. Österreichischen Jugendblasorchester-Wettbewerbes sowie des 1. Österreichischen Blasorchesterwettbewerbs der Höchststufe in Grafenegg, Niederösterreich, unterbreiteten im Oktober 2019 nationale und internationale Orchester die Klangvielseitigkeit des Blasorchestergenres renommierten Juroren und interessiertem Publikum. Die Highlights der großartigen Wettbewerbe wurden auf zwei Tonträgern zusammengefasst – das ideale Geschenk für Familie und Freunde!

    20.11.2019


  • 5. IBC - Internationales Blasmusikcamp

    5. IBC-Projektes – Internationale Blasmusikcamp am Bodensee

    Fünf Tage Musikferien am Bodensee - Musizieren mit Wiener Symphonikern
    von 11. – 16. August 2020 in Bregenz

    EINLADUNG an alle ambitionierten Blasmusiker/innen
    Inspiration, Begegnung mit gleichgesinnten Jugendlichen der verschiedenen Nationen und Faszination mit einem Konzertauftritt bei den Bregenzer Festspielen – all dies ist zu erleben.

    Für wen ist das Camp?
    Das Camp richtet sich an ambitionierte Blasmusiker/innen ab 16 Jahre aufwärts im Oberstufenniveau mit allen Instrumenten eines symphonischen Blasorchesters. Das Konzertprogramm entspricht der Höchststufenliteratur.
    Bewerbungen werden für folgende Instrumente angenommen: Flöte, Piccolo, Oboe, Englisch-Horn, Klarinette, Bassklarinette, Fagott, Saxophon, Trompete, Flügelhorn, Horn, Tenorhorn/Euphonium, Posaune, Tuba, Schlagzeug.

    19.11.2019


  • 1. Österreich-Tschechischer Dirigierlehrgang

    Dirigieren

    mit Tomas Doss (A) und Jaroslav Sip (CZ)

    für aktive und passive DirigentInnen

    > Hier geht es zu den Kurszeiten und den Kursterminen

    13.11.2019


  • AUSSCHREIBUNG "JUVENTUS MUSIC AWARD" 2020

    Juventus 2019

    „JUVENTUS MUSIC AWARD – der Innovationspreis der Österreichischen Blasmusik“ ist ein Würdigungspreis, der an besonders nachhaltige und musikalisch-gemeinschaftlich fördernde Projekte vergeben wird.

    Die Österreichische Blasmusikjugend schreibt für das Jahr 2020 eine Einreichung für den „JUVENTUS MUSIC AWARD“ wie folgt aus:

    04.11.2019


  • Landeck Wind das JBO der LMS Landeck gewinnt!

    JBO-Wettbewerb

    Am 27. Oktober 2019 fand der 9. Österreichische Jugendblasorchester-Wettbewerb in Grafenegg, Niederösterreich, statt. 20 Orchester aus Österreich und Südtirol stellten sich der Herausforderung und wurden von einer Fachjury bewertet. Weitere Höhepunkte waren die Preisverleihung des „JUVENTUS MUSIC AWARD 2019“, der Sonderpreis für das beste vereinseigene Orchester und die Verlosung des Sonderpreises „JBO goes Woodstock der Blasmusik“.

    27.10.2019


  • Sinfonisches Blasorchester Ried ist Gesamtsieger

    SBO Ried

    Am 26. Oktober 2019 wurde der 1. Österreichische Blasorchesterwettbewerb der Höchststufe in Grafenegg, Niederösterreich, ausgetragen.
    Sechs Orchester aus Oberösterreich, Kärnten, Tirol und Slowenien stellten sich einer internationalen Jury und boten dem Publikum eine orchestrale Raffinesse auf Höchstniveau. 

    26.10.2019


  • Blasmusikforschung September - Oktober 2019

    Blasmusikforschung_Banner

    Die September-Oktober Ausgabe der Online-Fachzeitschrift "Blasmusikforschung" ist nun online und kann hier gelesen werden. >"Blasmusikforschung"

    22.10.2019


  • Ausschreibung Bundeswettbewerb "Polka, Walzer, Marsch" 2020

    Polka, Walzer, Marsch (2)

    Der Österreichische Blasmusikverband schreibt in Kooperation mit dem Wiener Blasmusikverband den Bundeswettbewerb „Polka, Walzer, Marsch“ 2020 aus. Der Wettbewerb wird am Sonntag, dem 27. September 2020 im Festsaal Rathaus Wien ausgetragen.

    18.10.2019


  • ÖBJ gewinnt beim Österreichischen Kinderschutzpreis MYKI 2019

    MYKI3

    „MYKI steht symbolisch für MY KIDS. Es geht um das Wohl „meiner, deiner, unserer  Kinder“, wir alle sind dafür verantwortlich!“,
    so erklärt Martina Fasslabend, die Erfinderin und Präsidentin des ersten Österreichischen Kinderschutzpreises.

    16.10.2019


  • JUGEND KOMPONIERT 2020

    Jugend komponiert

    Gemeinsam mit MUSIK DER JUGEND lädt der ÖSTERREICHISCHE KOMPONISTENBUND (ÖKB) junge Menschen im Alter von 10 bis 18 Jahren zum bundesweiten Kompositionswettbewerb „Jugend komponiert“ ein.

    09.10.2019


  • Austrian Composers‘ Day 2019 | Österreichischer Komponistenbund

    Austrian Composers Day 2019


    Der Infotag für KomponistInnen & Songwriter

    Samstag, 19. Oktober 2019, ab 10:00 Uhr
    mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
    Joseph Haydn-Saal

    Die Österreichische Blasmusikjugend wird beim „Austrian Composers‘ Day 2019“
    mit interessanten Informationen und dem Ensemble „Duo Bubreg²“ vertreten sein.
    Wir freuen uns auf euren Besuch!

    Mehr Informationen dazu finden Sie unter:
    www.komponistenbund.at/austrian-composers-day-2019

    09.10.2019


  • JUVENTUS MUSIC AWARD 2019 - TOP 3

    Juventus Music Award

    JUVENTUS MUSIV AWARD – der Innovationspreis der Österreichischen Blasmusik“ ist ein Würdigungspreis, der an besonders nachhaltige und musikalisch-gemeinschaftlich fördernde Projekte von der Österreichischen Blasmusikjugend vergeben wird.

    23 Musikvereine bzw. Organisationen haben ihre vielseitigen Projekte zum JUVENTUS 2019 eingereicht. Die drei innovativsten und nachhaltigsten Projekte werden mit dem „JUVENTUS MUSIC AWARD“ und mit Preisen belohnt.

    Die TOP 3 2019:

    Platz 1 Platz 2 Platz 3
    Manege frei - Bürgerkapelle Gries 
    Bürgerkapelle Gries | Südtirol
    Mimi & Musicus ... und der Wundervogel -
    'Kinderkonzerte für sinfonische Blasmusik

    Akademische Bläserphilharmonie Wien
    „KlangParadies“ – das Jubiläumskonzert der TK Molzbichl
    Musikverein Trachtenkapelle Molzbichl | Kärnten

    1. Preis:
    Eine OH110 Klarinette gesponsert vom Musikhaus Hammerschmidtund ein € 100,- Gutschein vom Musikhaus Hammerschmidt gesponsert von der ÖBJ.

    2. Preis:
    Eine W. Schreiber Klarinette D 27 gesponsert von BUFFET CRAMPON.

    3. Preis:
    Gutschein für ein YAMAHA Musikinstrument im Wert von € 1.000, gesponsert von VDHM und YAMAHA, einzulösen bei einem VDHM-Partner.




     

     

     

     

    09.10.2019


  • Internationaler Blasmusik Kongress 2020

    Internationaler Blasmusik Kongress 2020

    Das Treffen der Blasorchesterszene in Europa!

    Vom 16. bis zum 19. Januar 2020 findet in Neu-Ulm der zweite Internationale Blasmusik Kongress – kurz IBK – statt. Im Mittelpunkt der viertägigen Veranstaltung stehen Workshops für Dirigenten mit und ohne Blasorchester, für Musikerinnen und Musiker, für Vereins- und Verbandsfunktionäre.

    > Hier geht es zur Presseaussendung

    25.09.2019


  • IV Wettbewerb für Jugendkapellen in Italien

    Talamona - Wettbewerb für Jugendkapellen 2020

    Die Società Filarmonica di Talamona

    veranstaltet den

    IV Wettbewerb für Jugendkapellen
    am 18. und 19. April 2020 in Talamona (Italien)

    Anmeldeschluss: 31. Januar 2020

    25.09.2019


  • 9. Internationales Jugendkapellentreffen

    9. Internationales Jugendkapellentreffen

    50 Jahre Jugendkapellentreffen im Bund Deutscher Blasmusikverbände (BDB):
    Das muss gefeiert werden!
    vom 21. - 24.05.2020 in Ettlingen

    > Hier geht's zum Flyer

    23.09.2019


  • Wettbewerbswochenende - Österreichische Blasmusik in Grafenegg (NÖ)

    JBO-Wettbewerb + Höchststufenwettbewerb

    Rund um das Wochenende des österreichischen Nationalfeiertags 2019 findet im Auditorium Grafenegg in Niederösterreich ein Marathon blasmusikalischer Highlights statt.
    Mehr als 1.500 Musikerinnen und Musiker werden am 26. und 27. Oktober 2019 das Auditorium Grafenegg im Zuge des „1. Österreichischen Blasorchesterwettbewerbes der Höchststufe“ und des „9. Österreichischen Jugendblasorchester-Wettbewerbes“ mit ihren musikalischen Darbietungen klanglich füllen. Im Rahmen der Orchesterwettbewerbe findet auch die Preisverleihung des „JUVENTUS MUSIC AWARD“ – dem Innovationspreis der Österreichischen Blasmusik statt.

    17.09.2019


  • YAMAHA - Blasorchester Challenge 2019

    Yamaha Challenge

    JETZT MITMACHEN UND GEWINNEN!

    YAMAHA veranstaltet eine "Blasorchester Challenge": Interpretiert den Torakusu Marsch mit eurem Orchester und gewinnt einen von drei exklusiven Preisen!

    Und so geht es:

    13.09.2019


  • kronehit band battle 2019

    Kronehit

    Wie klingt wohl „Shape of you“ von Ed Sheeran, gespielt von einer Blasmusikkapelle?

    kronehit findet es heraus! Wir suchen die coolste Blasmusikkapelle Österreichs!
    Zeigt uns, dass ihr die kronehit Songs drauf habt!

    Die beste Blasmusikkapelle checkt sich für die ganze Gemeinde ein Privatkonzert von Mathea!

    Die Idee:
    Blasmusikkapellen aus ganz Österreich haben jetzt die Möglichkeit, aktuelle Hits, die im Idealfall derzeit bei kronehit im Radio laufen, blasmusikalisch zu präsentieren.
    RÜSTET EUCH SCHON JETZT! --> Seid bereit, wenn die Anmeldung online geht.

    Bei Interesse bitte eine Mail mit Name der Kapelle und Kontaktdaten an tamara.hendrich@kronehit.at.

     

    12.09.2019


  • Faltenradio.Kolleg und Kammermusik.Holz - Vielfältig – virtuos – erfrischend

    Kammermusi.Holz

    Außergewöhnliche musikalische Geschicke, fesselnde kameradschaftliche und musikalische Momente sowie die gemeinsame Begeisterung zum Musizieren waren das Rezept für eine beeindruckende Kurswoche mit abschließendem Schlusskonzert und einer Konzertreihe von „Faltenradio“ und „Kammermusik.Holz“ - dem Ensembleprojekt der ÖBJ, welches unter der musikalisch-künstlerischen Leitung von Matthias Schorn (Soloklarinettist der Wiener Philharmoniker) stand.

    03.09.2019


  • 2. Jugenddialog: Mitmachen und gewinnen!

    Jugenddialog

    Die aktuelle Beteiligungsrunde des EU-Jugenddialogs widmet sich dem Thema “Chancen für junge Menschen schaffen” und richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 30 Jahren.

    Schwerpunkte der Beteiligungsrunde sind:

    • Youth Goal #6 “Jugend im ländlichen Raum voranbringen”
    • Youth Goal #7 “Gute Arbeit für alle”
    • Youth Goal #8 “Gutes Lernen”


    Wie du mitmachen kannst?

    27.08.2019


  • Zeitplan für den 9. Österreichischen JBO-Wettbewerb 2019

    JBO-Wettbewerbe

    Rund um das Wochenende des österreichischen Nationalfeiertags 2019, findet im Auditorium Grafenegg in Niederösterreich, ein Marathon an blasmusikalischen Highlights statt. Am Sonntag, dem 27. Oktober 2019, findet der Österreichische Jugendblasorchester-Wettbewerb 2019 statt.

    12.08.2019


  • DVD - 6. Bundeswettbewerb "Musik in Bewegung" 2019

    MIB

    Am 28. Juni und 29. Juni 2019 präsentierten fünf Musikkapellen aus Österreich, im Rahmen des 6. Bundeswettbewerbes „Musik in Bewegung“, Marschkunst auf höchster Stufe. 

    Bestellen Sie jetzt die DVD des 6. Bundeswettbewerbes.
    Kosten: € 20,-- pro Stück.

    DVD erhältlich im Tourismusverband Bischofshofen.
    Tel.: 0043 (0)6462 / 24 71
    E-Mail: info@bischofshofen.com

    05.08.2019


  • DIRIGENTEN-MEISTERKURS

    Meisterkurs (1)

    Im Zuge des "Österreichischen Blasmusikforums" im Jahr 2020 (05. - 09. April 2020 | Carinthische Musikakademie Stift Ossiach/Kärnten) wird wieder der DIRIGENTEN-MEISTERKURS angeboten.

    19.07.2019


  • 40. Österreichisches Blasmusikfest – Sommer, Sonne und prächtige Stimmung

    40. ÖSTERREICHISCHEN BLASMUSIKFEST - Nachbericht

    Es war der 28. Juni 1980, als in der Bundeshauptstadt Wien das erste gesamtösterreichische Blasmusiktreffen stattfand. Die Idee zu dieser Veranstaltung wurde im Jahre 1979 vom damaligen Stadtrat für Kultur, Dr. Helmut Zilk, anlässlich eines Marschwertungsspiels des Wiener Blasmusikverbandes geboren.

    16.07.2019


  • Ausschreibung Bundeswettbewerb "Musik in kleinen Gruppen" 2020

    MIK

    Die Österreichische Blasmusikjugend schreibt den Bundeswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“, der am 24. und 25. Oktober 2020 in Wels, Oberösterreich, stattfindet, wie folgt aus.

    > Hier geht es zur gesamten Ausschreibung

    15.07.2019


  • Prof. Mag. Hans Eibl †

    Trauerkerze

    11.07.2019


  • ÖBJ presents ClaRhapsodicsn am Woodstock der Blasmusik 2019

    Woodstock

    JUNG – FRISCH - DYNAMISCH
    Drei starke Schlagwörter, die auf das Klarinettenensemble „ClaRhapsodics“ zutreffen.
    ClaRhapsodics, das sind 7 engagierte Mädels aus Niederösterreich, welche seit 2013 gemeinsam in dieser Besetzung muszieren (6 B-Klarinetten, 1 Bass-Klarinette). Die Niederösterreicherinnen vertraten die ÖBJ am Woodstock der Blasmusik 2019 und wurden dabei von zwei Schlagwerken tatkräftig unterstützt.

    02.07.2019


  • Musikverein Lacken gewinnt den 6. Bundeswettbewerb "Musik in Bewegung" 2019

    MIB (6)

    Der 1. Preis des 6. Bundeswettbewerbes "Musik in Bewegung" geht nach Oberösterreich.

    Am Freitag, dem 28. Juni und Samstag, dem 29. Juni 2019 präsentierten fünf Musikkapellen aus Österreich, im Rahmen des 6. Bundeswettbewerbes „Musik in Bewegung“, Marschkunst auf höchster Stufe.
    Neben der vielseitigen Disziplin des Marschierens, wurde an beiden Wettbewerbstagen ein facettenreiches Programm der Musikkapellen geboten.

    29.06.2019


  • Jahresbericht 2018

    Jahresbericht 2018

    Der Österreichische Blasmusikverband und die Österreichische Blasmusikjugend haben im vergangenen Jahr mit interessanten, musikalischen und organisatorischen Aktivitäten und Projekten die Vereinsarbeit unserer Musikkapellen unterstützt und zahlreiche attraktive Angebote in Form von Weiterbildungsmaßnahmen, Wettbewerben und Veranstaltungen bereitgestellt.

    28.06.2019


  • 26 Musikerinnen und Musiker nehmen ihre Funktionärsarbeit auf

    FK + JRef

    „ÖBV-Lehrgang zum Diplomierten Vereinsfunktionär“ und „Lehrgang für Jugendreferentinnen und Jugendreferenten“

    Am Samstag, dem 22. Juni 2019 schlossen 26 Musikerinnen und Musiker aus den verschiedensten Bundesländern Österreichs und aus Südtirol den „ÖBV-Lehrgang zum Diplomierten Vereinsfunktionär“ und den „Lehrgang für Jugendreferentinnen und Jugendreferenten“ in Admont (Steiermark) im Rahmen des 61. ÖBV-Kongresses ab. Bei der feierlichen Diplomverleihung wurden 15 neue Vereinsfunktionäre sowie 11 neue Jugendreferentinnen und Jugendreferenten diplomiert.

    26.06.2019


  • 61. Kongress des ÖBV

    Kongress 2019

    Die  Marktgemeinde Admont in der Obersteiermark war vom 20. bis 23. Juni 2019 Zentrum der österreichischen Blasmusik. Im Rahmen des 61. Kongress des Österreichischen Blasmusikverbandes (ÖBV) gipfelten die Landes- und Bundesgremien des Blasmusikwesens. 

    24.06.2019


  • 6. Bundeswettbewerb „Musik in Bewegung“

    MIB2

    Am 28. und 29. Juni 2019 findet der 6. Bundeswettbewerb „Musik in Bewegung“ in Bischofshofen in Salzburg statt.

    Teil 1: Entspricht der Stufe D des Marschmusikbewertungsreglements im ÖBV
    Freitag, 28. Juni 2019 | Sportplatz in Bischofshofen

    Teil 2: Das Showprogramm des Wettbewerbes 
    Samstag, 29. Juni 2019 | Auslauf der Sprungschanze in Bischofshofen

    12.06.2019


  • Ausbildung zur Leitung einer Bläserklasse

    Bläserklasse - Yamaha

    Klassen musizieren

    Von Anfang an gemeinsames Lernen und Musizieren im sinfonischen Blasorchester.

    28.05.2019


  • 1. Österreichischer Blasorchesterwettbewerb der Höchststufe - Details zum Wettbewerb

    Höchststufenwettbewerb

    1. Österreichischer  Blasorchesterwettbewerb der Höchststufe 2019

    • Wann: 26. Oktober 2019
    • Wo: Auditorium Grafenegg (Niederösterreich)

    Teilnehmende Orchester und Zeitplan

    17.05.2019


  • Richtlinien "Musik in Bewegung" nun frei im Internet verfügbar!

    MIB

    Stillstand ist Rückschritt. Darum sind die Landestabführer als engagierte Spitzenfunktionäre bestrebt, es niemals zum Stilltand kommen zu lassen. Es ist wichtig und notwendig, ständig die „Szene" zu beobachten, gute Neuerungen einzubinden, Fehlentwicklungen hintanzuhalten, immer zu hinterfragen und auch zu reagieren.

    Bisher gab es sieben Auflagen des Buches „Musik in Bewegung“. Nun beschreitet der ÖBV einen neuen und zeitgemäßen Weg. Es erscheint keine weitere Auflage, sondern auf Beschluss der damit befassten Gremien wird den Kapellen auf der Homepage des Bundesverbandes die jeweils aktuellste Version der gesamten Inhalte der Richtlinien angeboten.

    26.04.2019


  • Wir sind der BUNDESJUGENDBEIRAT 2019

    Bundesjugendbeirat 2019

    Am 22. und 23. März 2019 tagte der Bundesjugendbeirat der Österreichischen Blasmusikjugend im Wien.
    Neben einem spannenden "Kommunikations-Dinner" zum Kennenlernen, Diskutieren und Austauschen, standen wichtige Themen am Programm, welche von den Bundesjugendbeiräten kritisch beleuchtet, diskutiert und ausgearbeitet wurden.

    Folgende Themen wurden bearbeitet und werden in nächster Zeit durch die ÖBJ und ihren Bundesjugendbeirat weitergeplant:
    --> Österreichweites MUSIC CAMP
    --> Starterpakete für Jugendreferentinnen und Jugendreferenten
    --> Kommunikation (Social Media, Printmedien, etc.)



     

    23.03.2019


  • AUS- UND WEITERBILDUNGEN FÜR VEREINSFUNKTIONÄRE

    FK + JRef

    „ÖBV-Lehrgang zum Diplomierten Vereinsfunktionär“ und „Lehrgang für Jugendreferentinnen und Jugendreferenten in Musikvereinen und Musikverbänden“

    05.03.2019


  • SYMPHONIC WIND COMPOSERS PROJECT 2019/2020

    Symphonic Wind Composers Project 2019/2020

    Eine Initiative der Österreichischen Blasmusikjugend, des Österreichischen Komponistenbundes und der Universität Mozarteum Salzburg.

    Die Österreichische Blasmusikjugend und der Österreichische Blasmusikverband werden in Kooperation mit dem Österreichischen Komponistenbund und der Universität Mozarteum Salzburg sowie in Zusammenarbeit mit den österreichischen Universitäten und Konservatorien für Musik und darstellende Kunst, einen Kompositionswettbewerb zur Bereicherung des Originalrepertoires für Jugendblasorchester durchführen.

    25.02.2019


  • Live-Mitschnitt der Finalrunde „Musik in kleinen Gruppen“ 2018

    CD MIK 2018

    Der Bundeswettbewerb Musik in kleinen Gruppen findet alle zwei Jahre in einem anderen Landesverband statt.
    2018 gastierte die Österreichische Blasmusikjugend mit ihrem Bundeswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ in Innsbruck/Tirol.

    21.02.2019


  • Österreichischer Blasmusikverband meets Bayrischer Blasmusikverband

    ÖBV und Bayrischer Blasmusikverband

    Der Österreichische Blasmusikverband traf am 17. Jänner 2019 in München auf den Bayrischen Blasmusikverband.

    Erich Riegler (ÖBV-Präsident) und Helmut Schmid (Bundesjugendreferent) führten konstruktive Gespräche mit dem Präsidenten des Bayrischen Blasmusikverbandes Peter Winter und dem Geschäftsführer Andreas Horber.
    Im Dialog konnten einige Schnittmengen in der Arbeit der beiden Verbände herausgearbeitet werden, bei denen eine zukünftige Zusammenarbeit möglich und denkbar wäre.
    Für die Zukunft ist ein erneutes Treffen geplant, in welchem weitere Funktionärinnen und Funktionäre eingebunden werden sollen.
    Die Zusammenkunft der beiden Verbände beweist erneut: Musik kennt keine Grenzen...

    18.01.2019


  • Ein T-Shirt. Eine Leidenschaft

    T-Shirt Blasmusik-Style

    Ob Flöte, Tuba oder Saxophon, bei unseren Blasmusik-T-Shirts ist für jeden etwas dabei.

     T-Shirt Größe + Instrument = Dein individuelles Blasmusikshirt

    Möchtest auch du ein trendiges T-Shirt mit deinem Instrument am Rücken oder möchtet ihr gleich ein ganzes Orchester, bzw. Jugendblasorchester mit neuen T-Shirts ausstatten?

    Dann seid ihr bei uns genau richtig. Hol es dir oder deinem Verein JETZT!

    12.12.2018


  • Blasmusikforschung November - Dezember 2018

    Blasmusikforschung_Banner

    Die November-Dezember Ausgabe der Online-Fachzeitschrift "Blasmusikforschung" ist nun online und kann hier gelesen werden. "Blasmusikforschung"

    04.12.2018


  • ÖBJ-Bonuscard - Alles Gute hat sein Ende!

    Bonuscard

    Die ÖBJ-Bonuscard gibt es bereits seit 5 Jahren.
    Verschiedenste Angebote und Ermäßigungen wurden genutzt, über tausend Instrumente versichert und rund 200 Schäden in der Gesamthöhe von € 200.000,- zur vollsten Zufriedenheit repariert.

    Wir blicken auf 5 Jahre „Erfolgsgeschichte Bonuscard“ zurück und können mit Freuden feststellen, dass die Karte für rund 2.500 Musikerinnen und Musiker aus Österreich, Liechtenstein und Südtirol eine besondere Serviceleistung war.

    Das von uns gesetzte Verkaufsziel entspricht, trotz großer Bemühungen und Werbeaktionen, nicht den Erwartungen.
    Aus diesem Grund müssen wir hiermit mitteilen, dass der Verkauf der Karte mit 31.12.2018 eingestellt wird und es dieses Angebot so nicht mehr geben wird.

    Wir bedanken uns bei all unseren Bonuscard-Partnern für die Zusammenarbeit.
    Ein ganz besonderer Dank ergeht an unseren Versicherungspartner „Generali“ für das große Sponsoring, welches direkt an die Bonuscard-Besitzer – die einzelnen Musikerinnen und Musiker unserer Musikvereine, ergangen ist.

    Im Jahr 2019 kann die Karte nicht mehr neu bestellt bzw. verlängert werden und läuft mit dem Ablaufdatum der Karte aus.

    Wir bedanken uns bei allen Bonuscard-Besitzerinnen und Bonuscard-Besitzern für die Treue zur ÖBJ-Bonuscard.

    Hier geht es zur Bonuscard-Homepage.

    08.11.2018


  • Projektpräsentation und Preisverleihung des „JUVENTUS – Jugendpreis der österreichischen Blasmusik“

    Juventus

    Der JUVENTUS ist ein Würdigungspreis der Österreichischen Blasmusikjugend, der an besonders nachhaltige Jugendprojekte vergeben wird. „JUVENTUS – Der Jugendpreis der Österreichischen Blasmusik“ prämiert ein besonders vielseitiges Jugendprojekt, im Zuge dessen Mitglieder des Österreichischen Blasmusikverbandes kreative Ideen und neue Ansätze zur Vereinsarbeit mit Jugendlichen einreichen konnten.

    Insgesamt 17 individuelle Jugendprojekte aus unseren österreichischen Bundesländern wurden zum JUVENTUS 2018 eingereicht. Ein Jurorenteam hat die innovativsten und nachhaltigsten Jugendprojekte ausgewählt, welche mit Preisen belohnt werden. Im Zuge der Internationalen Musikmesse Ried findet die Projektpräsentation und Preisverleihung des JUVENTUS 2018 statt.

    01.10.2018


  • Bundeswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ 2018 in Innsbruck

    MIK18

    Alle zwei Jahre, rund um den österreichischen Nationalfeiertag, wird der Bundeswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ von der Österreichischen Blasmusikjugend veranstaltet.

    In diesem Jahr findet der Wettbewerb am 27. und 28. Oktober 2018 in Innsbruck in Tirol statt. Insgesamt werden 52 Ensembles mit rund 200 Musikerinnen und Musikern aus ganz Österreich, Südtirol und Liechtenstein antreten.

    17.08.2018


  • Pflichtliteratur für Konzertwertungen des ÖBV 2019/2020

    Konzertwertungen

    Die Pflichtwerke für Konzertwertungen des Österreichischen Blasmusikverbandes für 2019/2020 der Leistungsstufen A bis E sind hier ersichtlich.

    13.07.2018


  • Jahresbericht 2017

    Jahresbericht 2017

    Der Österreichische Blasmusikverband und die Österreichische Blasmusikjugend haben im vergangenen Jahr mit interessanten, musikalischen und organisatorischen Aktivitäten und Projekten die Vereinsarbeit unserer Musikkapellen unterstützt und zahlreiche attraktive Angebote in Form von Weiterbildungsmaßnahmen, Wettbewerben und Veranstaltungen bereitgestellt.

    13.06.2018


  • Blasmusikmuseum Oberwölz - vorwissenschaftliche Arbeit

    Oberwolz4.jpg

    Das Österreichische Blasmusikmuseum Oberwölz wurde 1997 eröffnet und präsentiert auf zirka 600 m² in neuen Schauräumen und zwei bis drei Sonderausstellungsräumen sehenswerte Objekte aus der Geschichte des österreichischen Blasmusikwesens, das sich seit dem 19. Jahrhundert neben der Militärmusiktradition vor allem auch zu einem der größten Bewegungen des Amateurmusikwesens entwickelt hat.

    25.05.2018


  • Die EU-Datenschutzgrundverordnung betrifft auch unsere Musikvereine

    DSGVO

    Die EU-Datenschutzgrundverordnung tritt mit 25. Mai 2018 in Kraft. Inwiefern dieses komplexe Thema unsere Musikvereine betrifft, an wen man sich wenden kann und wo Informationsmaterial zum Nachlesen für Vereinsfunktionärinnen und Vereinsfunktionäre bereitsteht – der ÖBV klärt auf!

    03.05.2018


  • Literaturdatenbank für Jugendblasorchester der ÖBJ

    slider4.jpg

    Die Österreichische Blasmusikjugend forciert besonders das Kompositionsschaffen für Jugendblasorchesterliteratur. Die "Literaturdatenbank für Jugendblasorchester" charakterisiert eine Serviceleistung für Interessierte, die nach toller Jugendblasorchesterliteratur verschiedenster Schwierigkeitsgrade suchen. Die Datenbank hat sich erst kürzlich einem Update unterzogen.

    06.03.2018


  • Blasmusikmuseum Oberwölz – Fotos von Musikvereinen gesucht!

    slider3.jpg

    Im Blasmusikmuseum Oberwölz können sich blasmusikinteressierte Besucher alle österreichischen Musikvereine unseres Verbandes via Bildpräsentation anschauen. Leider ist die Schau nicht ganz vollständig. Deshalb brauchen wir eure Unterstützung, um jeden Musikverein von seiner besten Seite im Blasmusikmuseum zu präsentieren.

    16.02.2018


  • IDEENBÖRSE

    Ideenbörse

    Liebe Musikerinnen und Musiker,

    uns, als euer Bundesverband, ist es sehr wichtig eure Interessen und Meinungen rund um die österreichische Blasmusik bestmöglichst zu vertreten.
    Aus diesem Grund freuen wir uns immer über eure Ideen und Inputs.

    Wolltet ihr uns schon immer einmal etwas mitteilen, eure Ideen kundtun oder euch ins Geschehen einbringen? Dann schreibt uns bitte, was ihr euch denkt. 

    06.02.2018