Kinder- und Jugendorganisationen geeint gegen Terror und Hass

Mit über 50 Mitgliedsorganisationen vertritt die Bundesjugendvertretung österreichweit die Interessen und Anliegen junger Menschen, unabhängig von ihrem sozioökonomischen Hintergrund, ihrer Religion oder Herkunft. Diese vielfältige Zusammensetzung macht die Stärke der Arbeit für mehr als drei Millionen junger Menschen aus. Und so treten wir gemeinsam und entschieden gegen jegliche Form von Extremismus und Gewalt auf. 

Die Bundesjugendvertretung und ihre Mitgliedsorganisationen, darunter auch die Österreichische Blasmusikjugend, treten geeint für eine Gesellschaft ein, in der nicht Hass und Angst herrschen, sondern Frieden und Solidarität. 

Hier findet ihr das gemeinsame Statement "Kinder- und Jugendorganisationen geeint gegen Terror und Hass" der Bundesjugendvertretung und ihrer Mitgliedsorganisationen.

 

Nach oben