Ausschreibung Jugend-Brass-Band-Workshop 2019

AUF ZU NEUEN UFERN!
„Jugend-Brass-Band-Workshop“ der Österreichischen Blasmusikjugend

Das Projekt „Jugendbrass-Band-Workshop“ der Österreichischen Blasmusikjugend (ÖBJ) ist eine Initiative zur Förderung junger Talente im Blechbläserbereich und wird erstmals für 2019 ausgeschrieben.

Die ÖBJ hat zum Ziel, in jedem Landesverband eine junge Brass-Band-Szene zu installieren und bestehende Jugend-Brass-Bands zu fördern und zu unterstützen. Von diesem Projekt profitieren fachlich und klanglich nicht nur alle Musikerinnen und Musiker, sondern auch die gesamten blasmusikalischen Vereine in Österreich.

Die Workshops:
Die ÖBJ bietet den Jugend-Brass-Bands die Möglichkeit, sich einen Top-Referenten aus der Brass-Band-Szene für einen Workshop einzuladen. Für dieses Projekt können sich Jugend-Brass-Bands aus Vereinen und Musikschulen sowie Bezirks- und Landesformationen bewerben.

Top-Referenten:
Günther Reisegger (OÖ), Thomas Beiganz (OÖ), Karl Geroldinger (OÖ), Andreas Lackner (TI), Thomas Ludescher (VB), Florian Klingler (NÖ)

 Was bietet die ÖBJ?

  • Top-Referent aus der Brass-Band-Szene
  • Professionelle musikalische Begleitung
  • Intensive Probenarbeit
  • Wertvolle Tipps für die Zukunft der Brass-Band-Szene
  • Übernahme eines Tageshonorars und der Reisekosten des Referenten

 Wofür seid ihr zuständig?

  • Organisation der Räumlichkeiten
  • Organisation und Koordination des Workshops vor Ort
  • Terminkoordination mit den Brass-Band-Mitgliedern
  • Übernahme der Verpflegung und Unterbringung des Referenten
  • Musikalische Vorbereitung auf den Workshop

Anmeldeschluss: 30. April 2019

Die offizielle Ausschreibung --> jetzt downloaden!

Wir haben euer Interesse geweckt? --> hier geht es zur Anmeldung!

 

 

 

 

Nach oben