Jubiläumsshow „70 Jahre ÖBV“

„Musik in Bewegung” ist ein Wesensmerkmal der Blasmusik und besonders für unsere Außenwirkung essenziell. Am 11. Juni 2022 werden Musikkapellen aus allen Landes- und Partnerverbänden im Auslauf der Paul-Außerleitner-Schanze in Bischofshofen „Musik in Bewegung” vom Feinsten präsentieren. 


Ablauf:
 

Freitag, 10. Juni 2022  - „Bischofshofen erklingt“

Jubiläum der drei Bischofshofener Musikkapellen

  • 19:00 Uhr: Aufmarsch der jubilierenden Musikkapellen
    - Bauernmusikkapelle Bischofshofen
    - Bundesbahnmusikkapelle Bischofshofen
    - Trachtenmusik Pöham

  • 19:10 Uhr: Einmarsch der Gastkapellen
    - BOKU-Blaskapelle (Wien)
    - Stadtkapelle Retz (NÖ)

  • 19:15 Uhr: Festakt und gemeinsames Spiel
  • 20:00 Uhr: Standkonzerte / Dämmerschoppen
    - BOKU-Blaskapelle – Oberer Marktplatz GH Schützenhof
    - Stadtkapelle Retz – GH Tirolerwirt


Samstag, 11. Juni 2022 | im Auslauf der Sprungschanze
 

  • 19:00 Uhr:
    Eröffnung durch das Bläserensemble des SBO Pongau
    Begrüßung
    Auftritte der Musikvereine
    - Moderation: Frau Conny Deutsch; ORF Salzburg 

  • Anschl.: Gemeinsames Spiel aller Vereine 

  • 22:30 Uhr: Stürmische Böhmische 


Die teilnehmenden Vereine (Änderungen vorbehalten):

  • Musikverein Oggau (Burgenland)
  • Trachtenkapelle Irschen (Kärnten)
  • BOKU-Blaskapelle (Wien)
  • Stadtkapelle Retz (Niederösterreich)
  • Musikverein Hilbern (Oberösterrreich)
  • Harmoniemusik Triesenberg (Liechtenstein)
  • Bürgermusik Tamsweg (Salzburg)
  • Musikveren Turnau (Steiermark)
  • Stadtmusikkapelle Wilten-Innsbruck (Tirol)
  • Musikverein Krumbach (Vorarlberg)
  • Stadtmusikkapelle Meran (Südtirol)
Nach oben