Ein Wochenende im Zeichen von „Carl Michael Ziehrer“

Ein Wochenende im Zeichen von „Carl Michael Ziehrer“

Der Österreichische Blasmusikverband wird am Pfingstwochenende 2022 gemeinsam mit dem Wiener Blasmusikverband - ganz im Zeichen des 100. Todestages von Carl Michael Ziehrer - eine Reihe von Veranstaltungen in Wien durchführen. Alle interessierten Mitglieder der Landes- und Partnerverbände sind herzlich zu diesen einzigartigen Veranstaltungen eingeladen.


FREITAG, 3. JUNI 2022
15:00 Uhr: Alles rund um „Carl Michael Ziehrer“

  • Referate
  • Podiumsdiskussion
  • Werkbesprechungen

19:00 Uhr: Festkonzert Wiener Blasmusikverband

Zur Anmeldung und zum Info-Flyer

*********************

SAMSTAG, 4. JUNI2022
ab 10:00 Uhr: Österreichisches Blasmusikfest

Das Österreichische Blasmusikfest, ein Musikfestival für Blasorchester, das seit 1980 alljährlich in Wien stattfindet wird auch im Jahr 2022 wieder ausgetragen, wartet mit zahlreichen Highlights auf und führt Musikerinnen und Musiker aus ganz Österreich und den ÖBV-Partnerverbänden mitten in Wien zusammen.

*********************

SONNTAG, 5. JUNI 2022
ab 09:00 Uhr: Bundeswettbewerb „Polka, Walzer, Marsch“
mit dem Pflichtstück „Donausagen“ von Carl Michael Ziehrer

Polka, Walzer und Marsch zählen zu den musikalischen Wurzeln des österreichischen Blasmusikwesens. Der Wettbewerb bietet den teilnehmenden Blasorchestern die Möglichkeit, sich intensiv mit dieser Literatur auseinander zu setzen und sich im Bereich „Polka, Walzer, Marsch“ musikalisch weiter zu entwickeln. Im Jahr 2022 wird der Wettbewerb in Kooperation mit dem Wiener Blasmusikverband ausgetragen.

> Hier geht es zur Ausschreibung "Bundeswettbewerb Polka, Walzer, Marsch" 2022.

 

Nach oben