Österreichischer Blasorchesterwettbewerb der Stufe D

Der Österreichische Blasorchesterwettbewerb der Stufe D dient der Standortbestimmung und Feststellung der Leistungsfähigkeit der Blasorchester in Österreich. Er soll zur Hebung des musikalischen Niveaus von Musikkapellen und zur Verbesserung des Images in der Öffentlichkeit beitragen.

Am 7. und 8. Oktober 2022 wird der Wettbewerb in Ossiach (Kärnten) ausgetragen. Im Zuge des Wettbewerbes wird heuer erstmals ein Brassband Festival ausgetragen.

  • Ausschreibung Österreichischer Blasorchesterwettbewerb der Stufe D 2022

    Stufe D

    Die Blasorchesterwettbewerbe des Österreichischen Blasmusikverbandes (ÖBV) verfolgen neben der Verbreitung gehaltvoller, empfehlenswerter Blasorchesterliteratur insbesondere das Ziel, die Qualität der österreichischen Blasorchester nach außen hin zu präsentieren, und dienen als Instrument der musikalisch-künstlerischen Weiterentwicklung.

    Der ÖBV bietet seinen Mitgliedsvereinen in regelmäßigen Abständen Bundeswettbewerbe in verschiedenen Leistungsstufen an:

    01.02.2022


Nach oben